SCHUHHAUS ZAISENBERGER

Prämiert: AUSSEER HAFERLSCHUH

Prämierung

Der Ausseer Haferlschuh besteht aus einem schwarzem Lederoberteil mit grünem Rand (Paspull). Er ist seitlich oder in der Mitte zum Schnüren. Da nur hochwertige Materialen verwendet werden, bietet der Schuh besten Tragekomfort und Langlebigkeit. Die Sohle ist handzwiegenäht und mit einer Profil- oder Ledersohle verarbeitet.


Das Unternehmen

Schuhmachermeisterin Sonja Grill übernahm die von Ihrem Vater Josef Zaisenberger 1962 gegründete Schuhmacherwerkstätte in Pichl/Kainisch. Sie spezialisierte sich auf die Herstellung zwiegenähter Haferlschuhe und Lodenschuhe in verschiedenen Varianten. Lodengamaschen, Jägerrucksäcke runden das Angebot ab und natürlich werden auch sämtliche Lederwaren repariert.

Zusätzlich erwartet Sie beim Besuch im Geschäft im Bad Aussee ein ausgezeichnetes Angebot von Trachtenschuhen, Berg- und Modeschuhen von namhaften Herstellern sowie der Eigenerzeugnisse. Beratung ist uns wichtig.

Kontakt

Schuhmacherin Grill Sonja
Bahnhofstraße 132
8990 Bad Aussee

Tel. +43 (0) 3622 54653
zaisenberger@aon.at
www.zaisenberger-schuh.at

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 8.30 – 12.30 Uhr & 14.30 – 18.00 Uhr
Samstag: 8.30 – 12.30 Uhr

Kontaktformular

13 + 4 =